Beste Ergänzungen für Powerlifting & Strongman Training

Powerlifting ist eine ganz eigene Sportart. Sie konzentrieren sich nur auf die 3-Hauptaufzüge für Kniebeugen, Bankdrücken und Kreuzheben.

Nun, nur weil wir uns nur auf diese 3-Hebebühnen konzentrieren, heißt das nicht, dass es einfach ist. Nein, weit davon entfernt.

Dieser Sport erfordert maximal Anstrengung. Es benötigt intensiv Anstrengung. Das soll nicht heißen, dass Sport in einem ähnlichen Bereich wie Bodybuilding und Freizeitgewichtheben einfach ist. Es ist nur so, dass diese Sportarten ein erfordern moderieren Intensität, während Powerlifting immer eine sehr hohe Intensität.

Sie müssen nicht nur die maximale Kraft auf jeden Lift ausüben, sondern 3-Zeiten (so genannte Versuche) für jeden Lift. Und wir reden nur über die Wettbewerbe selbst.

Das Training für den Sport erfordert ein geringes Volumen, aber eine hohe Intensität, um die schnellsten Kraftzuwächse zu sehen.

Beispielsweise werden Powerlifter häufig Wiederholungsschemata wie 6-3-Wiederholungen oder 5-5-Wiederholungen ausführen.

Nun, das ist ein sehr schweres Gewicht, über das wir hier sprechen. Aus diesem Grund können uns unsere Ernährung und unser Training nur so weit bringen. Damit optimieren In unserem Training, das heißt, wie wir zu den Besten der Besten gehören können, können wir zum Beispiel bestimmte Ergänzungen zu unserem Stack hinzufügen.

Wir können jedoch nicht einfach eine einfache alte Ergänzung hinzufügen. In diesem Artikel werde ich Ihnen insbesondere über 9-Ergänzungen berichten, die Ihnen dabei helfen werden, Ihre Kraftzuwächse auf die nächste Stufe zu bringen und sich schneller zu erholen, sodass Sie schneller mit Ihrer nächsten Trainingseinheit beginnen können!

Lassen Sie uns beginnen!

9-Schlüsselergänzungen für das Powerlifting

Creatine Monohydrate

Wenn Sie diesem Artikel nur eine Sache wegnehmen, hoffe ich, dass Sie es sind SOLLEN nimm Kreatin!

Dies ist buchstäblich ein Glücksfall (okay, vielleicht nicht wörtlich). Es ist billig, einfach zu nehmen und äußerst effektiv. Glaub mir nicht Lassen Sie uns einen Blick auf die Daten werfen, um Ihnen zu zeigen, worüber ich spreche.

Eine Studie der Zeitschrift Medicine & Science in Sports & Exercise führte eine Studie zu 25 NCAA Division I-Fußballspielern durch. Merken Sie sich; Das sind hochtrainierte Kraftsportler, von denen wir sprechen. Nicht gerade Powerlifter, aber ziemlich nah!

Sie wurden in eine Kontrollgruppe und eine Kreatingruppe aufgeteilt. Nach nur 28-Tagen erlebte die Kreatin-Gruppe deutliche Zuwächse bei Bankdrücken, Kniebeugen und Power Clean-Volumen.

Daher konnten sie im Vergleich zur Kontrollgruppe in weniger Zeit mehr Arbeit verrichten.

Als Bonusvorteil erhöhte die Kreatingruppe auch die Muskelmasse (1).

Obwohl Ästhetik für Powerlifter nicht so wichtig ist wie für Athleten wie Bodybuilder, hilft sie dabei, Powerliftern dabei zu helfen, die richtige Gewichtsklasse für ihre Wettkämpfe zu finden.

Eine Randnotiz für diese Studie ist, dass die verwendete Kreatin-Dosierung mehr als 15 Gramm pro Tag betrug. Dies ist 3x so viel, wie Sie normalerweise bei einer Standarddosis sehen werden. Keine Sorge, so viel Kreatin muss man nicht pro Tag einnehmen, da 5 Gramm pro Tag in den meisten wissenschaftlichen Studien als standardisierte Dosis verwendet wurde.

Es ist auch nicht nötig, „zu laden“. Dies ist im Grunde Megadosis-Kreatin für die erste Woche der Supplementierung, um die Muskeln schneller zu sättigen. Solange Sie 5-Gramm täglich einnehmen, sättigt sich der Muskel im Laufe der Zeit und Sie erhalten trotzdem alle Vorteile. Und Sie verlieren auch keine!

Kreatin ist eine sehr gut untersuchte Ergänzung. Es wäre gar nicht so schwer zu sagen, dass es wahrscheinlich ist das die am besten untersuchte Sportergänzung auf dem heutigen Markt.

Aus diesem Grund haben wir das Privileg, die sogenannte Meta-Analyse betrachten zu können. Hier werden mehrere Studien angeglichen und verdichtet, um einen allgemeinen Konsens darüber zu erhalten, wie die jeweilige Ergänzung in einem bestimmten Bereich abschneidet.

Ein gutes Beispiel für eine dieser Metaanalysen ist eine, in der verschiedene Studien von 22 zum Krafttraining und zur Gewichtsreduktion untersucht wurden. In dieser Analyse schlussfolgerten die Forscher, dass die Stärke im Vergleich zu den Placebogruppen im Durchschnitt um 8% (20% vs. 12%) zunahm. Dies ist sehr wichtig für die Zugabe eines Nahrungsergänzungsmittels allein (2).

Eine abschließende Bemerkung zu Kreatin sind die verschiedenen Typen, die auf dem Markt erhältlich sind.

Sie werden häufig Kreatinmonohydrat, Kreatinhydrochlorid (HCL) und Kreatinethylester sehen, um nur einige zu nennen. Am Ende des Tages spielt es keine große Rolle. Eine große Mehrheit der Studien zu Kreatin verwendet die Monohydratform aufgrund ihrer höheren Verfügbarkeit für die Allgemeinbevölkerung und ihrer Kosteneffizienz.

Ich sage also bei der Monohydrat-Version. Sie sparen auf lange Sicht viel Geld und erhalten trotzdem fantastische Ergebnisse.

Wie viel nehmen

Bleiben Sie jeden Tag mit 5-Gramm (1-Teelöffel) und Sie werden auch an trainingsfreien Tagen goldig. Nehmen Sie sich die 20-30-Minuten vor Ihrer Trainingseinheit vor, um Ihre Ergebnisse damit zu optimieren.

Related: Top 10 Kreatin

L-Glutamin

Glutamin ist eine Aminosäure, die als "bedingt essentiell" eingestuft wird. Lassen Sie mich erklären, was das bedeutet.

Sie haben zwei verschiedene Arten von Aminosäuren. wesentlich und nicht wesentlich. Ihr Körper stellt im Körper ohne Hilfe nicht-essentielle Aminosäuren her, während der Körper essentielle Aminosäuren entweder über die Nahrung oder die Nahrungsergänzung erhalten muss. Mit anderen Worten, es kann es nicht alleine produzieren.

Ziemlich einfach, oder?

Bedingt wesentlich bedeutet nun, dass diese Aminosäure zu einer essentiellen Aminosäure werden könnte, wenn sie zu schnell erschöpft ist. Dies tritt häufig bei Kraft- und Kraftsportlern wie Powerliftern auf. Aus diesem Grund ist eine Ergänzung mit dieser Aminosäure vorteilhaft.

In einer anderen Studie mit amerikanischen Fußballspielern wurde gezeigt, dass eine Glutaminsupplementation Ammoniak im Blut erst nach 5-Tagen der Anwendung signifikant verringert (3). Ammoniak steht im Wesentlichen im Zusammenhang mit dem Eiweißstoffwechsel. Wenn Protein in Aminosäuren umgewandelt wird, wird es zu Ammoniak (das für den Körper toxisch ist), bis es in Harnstoff umgewandelt wird und dann ausgeschieden werden kann.

Wenn wir Ammoniak mit einer einfachen Ergänzungsdosis reduzieren können, kann die Ausscheidung von Abfallprodukten aus dem Eiweißstoffwechsel beschleunigt werden. Aus diesem Grund können wir uns wesentlich schneller erholen und mehr von dem Protein gewinnen, das wir essen!

Wie viel nehmen

Die Einnahme von 5-Gramm (1-Teelöffel) sollte ausreichen. Wenn Sie es während des Tages einnehmen, spielt es keine Rolle, nehmen Sie es also, wenn es für Sie am günstigsten ist!

Related: Top 10 Glutaminergänzungen

Whey Protein-Pulver

Ich wette, du wusstest, dass dieser kommt! Dies ist offensichtlich, aber es muss noch gesagt werden. Wie bei jedem Sportler brauchen wir mehr Protein.

In den meisten Fällen leiden Athleten unter Proteinmangel, weil sie zu viele eiweißreiche Mahlzeiten benötigen. Deshalb wurde eine Proteinsupplementierung geschaffen. Es macht es so viel einfacher, in das Protein zu gelangen, das Sie Woche für Woche brauchen, um zu wachsen, sich zu erholen und diese Stärke aufzubauen.

Um Ihre Ergebnisse vollständig optimieren zu können, müssen Sie nicht nur ausreichend Protein für Ihr Körpergewicht zu sich nehmen, sondern auch den besten Typ nach dem Training einnehmen.

Ich bin sicher, Sie haben schon vorher von Molkeprotein gehört. Dies ist aufgrund seiner leichten Verdaulichkeit und der großen Auswahl an Aminosäuren oft die beliebteste Wahl.

Es wurde gezeigt, dass Molke-Isolat, bei dem es sich um eine Version von Molkeprotein mit weniger Laktose (Milchzucker) und Fett handelt, die Kraft stärker als andere Proteine ​​wie Casein nach dem Training erhöht (4).

Aber was ist, wenn Sie Molkenproteinpulver wegen einer Milchallergie nicht konsumieren können oder Sie vegan sind?

Keine Sorgen machen. Das vielleicht optimieren Ihre Ergebnisse nach dem Training, der Konsum eines Proteins mit einer ähnlichen Verdauungsgeschwindigkeit wie brauner Reis und Erbsenprotein führt jedoch hypothetisch zu sehr ähnlichen Ergebnissen.

Ja, sie verdauen langsamer als Molke, aber nicht annähernd so langsam wie ein Protein wie Kasein, das ein sehr langsam verdauliches Protein ist. Verzögerung der Regeneration nach dem Training.

Wie viel nehmen

20-25-Gramm nach dem Training wird in der wissenschaftlichen Literatur am häufigsten verwendet, daher bleibe ich dabei. Nehmen Sie während des ganzen Tages eine zusätzliche Supplementierung zu sich, wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Proteinzufuhr niedriger ist als sie sein sollte.

Related: Top 10 Whey Protein Pulver

Glucosamin

Dies ist eine Ergänzung, die eigentlich von Schalentieren kommt. Es ist tatsächlich ein allgemein verwendetes entzündungshemmendes Mittel, normalerweise für die mit Arthrose. Sie werden es häufig in der gemeinsamen Gesundheitsabteilung von Naturkostläden sehen, da sich gezeigt hat, dass dies die Geschwindigkeit des Kollagenabbaus verlangsamt (5).

Obwohl es am häufigsten bei Arthrosepatienten eingesetzt wird, können Powerlifter höchstwahrscheinlich auch von diesem Supplement profitieren.

Wenn Sie wirklich darüber nachdenken, belasten Powerlifter nicht nur ihre Muskeln, sondern auch ihre Gelenke und Sehnen. Daher ist das Verletzungsrisiko umso höher, je länger diese Entzündung anhält.

In einer Studie mit Sportlern, die an verschiedenen akuten Knieverletzungen leiden, wurde Glucosamin pro Tag an 1,500 Milligramm (mg) an 28-Tagen verabreicht. Die Nahrungsergänzung mit Glucosamin konnte den Bewegungsbereich der verletzten Gelenke des Athleten erhöhen, dh sie konnten ihre Gelenke weiter bewegen als vor der Nahrungsergänzung.

Interessant dabei ist jedoch, dass nach 21-Tagen kein signifikanter Effekt beobachtet wurde. Dies legt nahe, dass dieses Supplement langfristig genommen werden muss, um eine Art rehabilitativen Effekt zu beobachten (6).

Dies war eine sehr gut durchgeführte Studie, da 102-Probanden mehr waren als viele der Ergänzungsstudien in der wissenschaftlichen Literatur.

Wie viel nehmen

Mindestens 1,500-Milligramm wird vorgeschlagen, obwohl gezeigt wurde, dass 3,000-Milligramm einen noch größeren Nutzen hinsichtlich der Aufrechterhaltung der Kollagengesundheit ergibt. Ich würde vorschlagen, dies zusammen mit allen anderen Nahrungsergänzungsmitteln einzunehmen. Es ist in Pulver-, Kapsel- und flüssiger Form erhältlich.

Related: Top 10 Glucosamin

MSM (Methylsulfonylmethan)

Methylsulfonylmethan (das ist ein Schluck, kein Wunder, warum es allgemein als MSM vermarktet wird) ist ein Molekül, das Glucosamin sehr ähnlich ist. Es wird auch wegen seiner entzündungshemmenden Eigenschaften verwendet.

Es wurde gezeigt, dass MSM Muskelschäden und Muskelkater während des Trainings deutlich reduziert. In einer Pilotstudie (eine kleine Studie, die Unternehmen beeinflusst, um Zuschüsse für größere, signifikantere Studien zu erhalten), wurden 3-Gramm der täglichen MSM-Supplementierung für 1-Monat verwendet. Bereits nach Tagen mit 2 wurde ein Rückgang der Muskelschmerzen festgestellt! (7).

Leider gibt es bei MSM nicht so viele Nachforschungen wie bei Glucosamin. Daher ist es unsicher, ob es die gleichen Vorteile hat. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie diese Ergänzung auf den Nachbrenner stellen sollten. Es ist immer noch vielversprechend. Nach weiteren und größeren Studien bin ich mir sicher, dass dies bewiesen werden wird.

Wie viel nehmen

Aufgrund fehlender Literatur zu diesem Supplement ist unklar, wie viel Sie für optimale Ergebnisse einnehmen sollten. Die meisten Studien scheinen jedoch eine Menge in der Nähe von 3,000 Milligramm pro Tag zu verwenden, daher würde ich das Rad hier nicht neu erfinden und bleibe dabei, bis keine weiteren Daten veröffentlicht werden.

Related: Top 10 MSM Ergänzungen

Omega 3 Fettsäuren (Fischöl)

Wenn Sie meinen vorherigen Artikel gelesen haben Beste Ergänzungen, die Ihnen beim Muskelaufbau helfen können, Dann wissen Sie, wie wichtig dieses Supplement nicht nur für Ihre Leistung ist, sondern auch für Ihre allgemeine Gesundheit im Allgemeinen.

Ich werde Sie nicht mit allen Details der zahlreichen Vorteile langweilen, die es bringt. Wir konzentrieren uns nur auf diejenigen, die sich speziell auf das Powerlifting beziehen. Und das ist natürlich der entzündungshemmende Nutzen.

In einer 2018-Studie, an der Patienten mit Schulterschmerzen an der Rotatorenmanschette beteiligt waren, wurde gezeigt, dass eine Supplementierung mit etwa 1.5 Gramm EPA und 1 Gramm DHA die Schmerzen im Oxford Shoulder Score verringert, einem standardisierten Maß für den Schmerz in der Schulter in Rehabilitationsstudien . Der Unterschied fand über einen Zeitraum von etwa 2 Monaten statt (8).

Dies zeigt, dass die Supplementierung mit Omega 3s zwar eine Weile dauern kann, um die Auswirkungen zu zeigen, aber sie kann einen moderaten bis positiven Effekt auf Gelenkschmerzen haben. Diese Studie ist besonders bei Powerliftern von Bedeutung, da das Schultergelenk aufgrund seiner großen Flexibilität häufig eines der am häufigsten verletzten Gelenke ist. Je flexibler ein Gelenk ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass es verletzt wird.

Wie viel nehmen

Normalerweise wird die Menge an Fischöl auf der Vorderseite der Verpackung in Milligramm (mg) angezeigt. Auf der Rückseite sehen Sie die Gesamtmenge an EPA und DHA (Docosahexaensäure Eicosapentaensäure).

Die Gesamtmenge an DHA und EPA addiert sich nicht immer zu der Gesamtmenge an Fischöl, die auf der Verpackung angegeben ist. Sie möchten sicherstellen, dass die Gesamtmenge an EPA und DHA (die tatsächlichen Omega-3s) vorzugsweise mindestens 2-3-Gramm beträgt, da diese Dosierungen in der wissenschaftlichen Literatur am häufigsten verwendet werden.

Nehmen Sie diese immer dann ein, wenn Sie Ihre anderen Nahrungsergänzungsmittel einnehmen.

Related: Top 10 Fischtranergänzungen

Related: Top 10 Krillöl Supplement

Koffein

Sie wussten, dass es auf dieser Liste eine Art Stimulans geben musste. Und Koffein muss sein das Das beliebteste auf der ganzen Welt. Dafür gibt es auch einen guten Grund. Es klappt.

Aber wie kann es Ihnen helfen, mehr Kraft beim Powerlifting zu gewinnen?

Nun, auf verschiedene Weise. Eine 2017-Studie zeigte uns, dass die Einnahme von 6mg / kg Koffein 1RM (1 rep max) im hinteren Squat signifikant steigern und die Wahrnehmung von Schmerzen bei 1RM-Versuchen sowohl im hinteren Squat als auch im Bankdrücken (9).

Dies wurde beobachtet, weil gezeigt wurde, dass Koffein eine Variable namens RPE, die Rate der wahrgenommenen Belastung, verringert. Diese Variable ist eine Skala von 1-10, die als standardisierte Messung in der wissenschaftlichen Literatur zur Bestimmung der eigenen relativen Intensität einer Übung verwendet wird.

Wie viel nehmen

Hier wird es etwas knifflig. Jeder hat eine andere Toleranz gegenüber Koffein. Es ist einfach eine genetische Veranlagung. Die Bestimmung der richtigen Menge für Sie als Einzelperson ist eine Frage von Versuch und Irrtum.

In der Literatur werden üblicherweise Mengen zwischen 3-6mg / kg Körpergewicht (238-477mg) für eine Person meiner Größe in 79.5kg oder 175 lbs verwendet.

Nun, für mich persönlich wäre 238 mg ausreichend für mich, um gute Ergebnisse zu erzielen, aber nicht zu ängstlich zu sein, wohingegen etwas über 300 mg für mich persönlich zu viel wäre.

Wieder fand ich das durch Ausprobieren heraus. Beginnen Sie immer am unteren Ende, um Nebenwirkungen wie Angstzustände, Nervosität und Übelkeit zu vermeiden. Steigern Sie von dort aus, wenn Sie sich dazu wohl fühlen.

Related: Top 10 Koffein Supplements

Theacrine

Klassifiziert als Stimulans zusammen mit Koffein, sind sie in der chemischen Struktur sehr ähnlich. Theacrin erhöht jedoch nicht den Blutdruck und die Herzfrequenz so, wie dies bei Koffein der Fall ist.

Dieses Supplement steckt in der wissenschaftlichen Literatur noch in den Kinderschuhen, verspricht jedoch, dass es in Verbindung mit Koffein frühzeitig gut wirkt, um sowohl einen körperlichen als auch einen psychischen Schub zu erzeugen.

Nach der Einnahme von 150 mg Koffein und 150 mg Theacrin zeigte sich ein subjektives Energie- und Stimmungsgefühl (10).

Warum ist das für Powerlifter wichtig?

Denn Powerlifting an sich selbst erfordert viel Zeit. Viel Zeit zwischen den Sätzen, viel Vorbereitung vor dem eigentlichen Lift usw. Aus diesem Grund werden viel Fokus und vor allem eine positive Stimmung sicherlich dazu beitragen, diese schweren Lifts erfolgreich abzuschließen.

Auch wenn sich diese Ergänzung noch in einem frühen Stadium befindet, scheint es, als wäre sie wahrscheinlich der Partner von Koffein bei der Kriminalität.

Wie viel nehmen

Es ist noch zu früh, um die genaue optimale Dosis zu bestimmen. Bleiben wir jedoch bei 150mg von Thecrine neben einer gleichen oder etwas größeren Menge an Koffein, um die physischen, mentalen und emotionalen Vorteile zu erzielen.

Cissus (Cissus quadrangularis)

Cissus quadrangularis oder einfach Cissus ist ein Supplement, das aufgrund seiner die Gelenk- und Knochengesundheit fördernden Eigenschaften in die gleiche Klasse wie Glucosamin und MSM eingestuft werden kann.

Eine Pilotstudie zeigte, dass 3,200mg von Cissus täglich für 8 in geraden Wochen die Gelenkschmerzen um satte 31% im Verhältnis zu ihren Schmerzmessungen reduzieren konnte, bevor sie das Präparat einnahmen (11).

Diese Studie wurde an Männern mit 29-Resistenz durchgeführt. Es müssen weitere Studien zu Cissus durchgeführt werden, um diesen Anspruch sicherer zu machen.

Wie viel nehmen

Aufgrund des Mangels an Daten ist es sicherlich sicher zu sagen, dass 3,200mg eine optimale Dosis ist, bis weitere Forschungen uns eine endliche Anzahl geben, mit der wir arbeiten können. Ich würde dies zusammen mit allen anderen Nahrungsergänzungsmitteln einnehmen, die Sie einnehmen.

Related: Top 10 Cissus Supplements

Alles einpacken

Powerlifting ist eine sehr schwierige Sportart, das ist sicher. Denken Sie daran, dass richtige Ernährung und Training die wichtigsten Faktoren sind, um sicherzustellen, dass Sie sich richtig erholen und konstante Kraftzuwächse erzielen.

Trotzdem leben wir in einem Zeitalter des wissenschaftlichen Fortschritts, in dem die richtige Verwendung einer wirksamen Ergänzung unsere Ergebnisse noch steigern kann.

Fügen Sie einige oder alle dieser Ergänzungen Ihrem Stack hinzu und ich bin mir sicher, dass Sie eine deutliche Verbesserung Ihrer Leistung feststellen werden!

Referenzen
  1. R. Kreider, M. Ferreira, M. Wilson, P. Grindstaff, J. Reinardy, S. Plisk,. . . Almada, A. (1998). Auswirkungen der Kreatin-Supplementierung auf Körperzusammensetzung, Kraft und Sprintleistung. Medizin & Wissenschaft in Sport & Bewegung,30(1), 73-82.
  2. Rawson, ES & Volek, JS (2003). Auswirkungen der Kreatinergänzung und des Krafttrainings auf die Muskelkraft und Gewichtstraining. Journal of Strength and Condition Research, 17(4), 822-831. doi:10.1519/00124278-200311000-00031
  3. Bassini-Cameron, A., Monteiro, A., Gomes, A., Werneck-De-Castro, JP, & Cameron, L. (2008). Glutamin schützt in einer intensitätsabhängigen Weise vor einer Erhöhung des Ammoniaks im Blut bei Fußballspielern. Britisches Journal für Sportmedizin,42(4), 260-266. doi:10.1136/bjsm.2007.040378
  4. Cribb PJ, Williams AD, Carey MF, Hayes A. Die Wirkung von Molke-Isolat und Widerstandstraining auf Kraft, Körperzusammensetzung und Plasmaglutamin. Int J Sport Nutr Exerc Metab 16: 494 – 509, 2006.
  5. Nagaoka (2009). Bewertung der Wirkung der Glucosamin-Verabreichung auf Biomarker für den Knorpel- und Knochenstoffwechsel bei Fußballspielern. Internationale Zeitschrift für Molekulare Medizin,24(04). doi: 10.3892 / ijmm_00000257
  6. Ostojic, S., Arsic, M., Prodanovic, S., Vukovic, J., & Zlatanovic, M. (2007). Glucosamin-Gabe bei Sportlern: Auswirkungen auf die Erholung der akuten Knieverletzung. Forschung in der Sportmedizin,15(2), 113-124. doi:10.1080/15438620701405248
  7. Kalman, DS, Feldman, S., Scheinberg, AR, Krieger, DR und Bloomer, RJ (2012). Einfluss von Methylsulfonylmethan auf Marker für Erholung und Leistungsfähigkeit bei gesunden Männern: Eine Pilotstudie. Zeitschrift der Internationalen Gesellschaft für Sporternährung, 9(Suppl 1). doi:10.1186/1550-2783-9-s1-p13
  8. Sandford, FM, Sanders, TA, Wilson, H. & Lewis, JS (2018). Eine randomisierte kontrollierte Studie mit langkettigen mehrfach ungesättigten Omega-3-Fettsäuren bei der Behandlung von Rotatorenmanschetten-verwandten Schulterschmerzen. BMJ Open Sport & Bewegungsmedizin,4(1). doi: 10.1136 / bmjsem-2018-000414
  9. Grgic, J. & Mikulic, P. (2017). Die Einnahme von Koffein steigert die Muskelkraft und -kraft akut, nicht jedoch die Muskelausdauer bei widerstandstrainierten Männern. Europäische Zeitschrift für Sportwissenschaft,17(8), 1029-1036. doi:10.1080/17461391.2017.1330362
  10. Kuhman, D., Joyner, K. & amp; Bloomer, R. (2015). Kognitive Leistung und Stimmung nach Einnahme eines Theacrin-haltigen Nahrungsergänzungsmittels, Koffeins oder Placebos durch junge Männer und Frauen. Nährstoffe,7(11), 9618-9632. doi:10.3390/nu7115484
  11. Bloomer, RJ, Farney, TM, McCarthy, CG und Lee, S. (2013). Cissus Quadrangularis reduziert Gelenkschmerzen bei trainingstrainierten Männern: Eine Pilotstudie. Der Arzt und die Sportmedizin, 41(3), 29-35. doi:10.3810/psm.2013.09.2021
Sie haben bereits für diesen Artikel gestimmt.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Zachary MacDonald, MS.

Geschrieben von Zachary MacDonald, MS.

Zachary MacDonald ist ein Fitnessexperte mit einem Master-Abschluss der University of Tampa für Bewegung und Ernährung. Er ist zertifizierter Personal Trainer der National Academy of Sports Medicine (NASM) sowie Amateur-Bodybuilder im National Physique Committee, der weltweit größten Amateurorganisation für Bodybuilding!